Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
BVB

BVB

Offensivkraft gegen Defensivkunst - das Duell zwischen dem BVB und Atletico Madrid wird zum Duell der Gegensätze. Kapitän Reus fordert Geduld. Der Einsatz von Torjäger Alcacer ist fraglich. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Thomas Delaney spielt unspektakulär, hält der BVB-Offensive aber den Rücken frei

Thomas Delaney spielt unspektakulär, aber er rennt und rennt. Der Däne sagt über sich selbst, dass er Fußball arbeite – und genau damit hilft er dem BVB derzeit ganz besonders. Von Tobias Jöhren

Bayern-Boss Rummenigge erinnert den BVB an den Druck, der entsteht, wenn man ganz oben steht. Zumindest BVB-Torwart Bürki aber bleibt trotz Tabellenführung gelassen. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Hans-Joachim Watzke: Das BVB-Gefühl ist wieder komplett da

Borussia Dortmund spielt die Liga schwindelig. Nach dem 4:0 in Stuttgart herrscht Gewissheit, dass der Höhenflug mit viel Substanz daherkommt. Bei Boss Watzke kehrt das BVB-Gefühl zurück. Von Tobias Jöhren

Der BVB surft weiter auf der perfekten Welle. Nach dem 4:0 in Stuttgart darf sich Trainer Favre über einen Startrekord freuen. Paco Alcacer gibt vor dem Spiel gegen Atletico Entwarnung. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger

Kein BVB-Spieler bekommt beim 4:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart eine schlechtere Note als eine 3,0. Dennoch: Bürki, Alcacer, Reus und Witsel stechen hervor. Die Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Der BVB zerlegt den VfB Stuttgart mit 4:0 (3:0). Während die Defensive nach dem Ausfall von Abwehrchef Manuel Akanji kurzzeitig wackelt, rollt die Dortmunder Tormaschine unaufhörlich weiter. Von Florian Groeger

Mit einem deutlichen Sieg beim VfB Stuttgart hat der BVB die Tabellenführung untermauert. Die Tore fielen vor allem in Halbzeit eins. Hier gibt‘s den Live-Ticker zum Nachlesen.

Marcel Schmelzer spart mit Blick auf die Spielzeit 17/18 nicht mit Selbstkritik. Die Saison sei für den Ex-Kapitän „vielleicht die schlechteste Saison, die ich jemals beim BVB hatte“. Von Tobias Jöhren

Gastfreundschaft mal anders. Zum Champions-League-Spiel von Atletico Madrid beim BVB müssen die Spanier in Düsseldorf ihr Quartier beziehen. Die Hotels in Dortmund sind ausgebucht. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten BVB-Talent im Interview

Emre Aydinel ordnet dem Fußball alles unter: „Mit 15 ohne Familie nach Dortmund gezogen“

Emre Aydinel sorgt in der BVB-U19 für Aufsehen. Im exklusiven Interview spricht der Nachwuchsstürmer über Erwartungen und Druck beim BVB, die erste eigene Wohnung und seine Geheimwaffe. Von Jürgen Koers

Es lief wie geschmiert beim BVB, doch jetzt fehlen etliche Spieler verletzt. Wer vertritt Manuel Akanji, Marcel Schmelzer und Co. in den nächsten Wochen? Darüber sprechen wir im BVB-Podcast.

Lucien Favre steht vor dem Spiel des BVB beim VfB Stuttgart vor einem Personalpuzzle. Vor allem in der Defensive muss der BVB-Trainer Lösungen finden. Von Tobias Jöhren

Seit dieser Saison ist Lukasz Piszczek Vize-Kapitän beim BVB. Im Interview spricht der 33-Jährige über Veränderungen bei Lucien Favre, auf seiner Position und in der Kabine der Borussia. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Die BVB-Handballfrauen feiern mit 37:23 den zweiten Saisonsieg in der Bundesliga, gleichen das Punktekonto aus und präsentieren sich für die Europapokalaufgabe gut gerüstet. Von Klaus-Peter Ludewig

Gleich elf BVB-Spieler waren für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Dabei trafen die Länderteams zweier Borussen aufeinander. Zum Duell der Schwarzgelben kam es jedoch nicht. Von Tobias Jöhren

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage.

Bei Borussia Dortmund macht sich die hohe Belastung der vergangenen Wochen bemerkbar. Neun Spieler sind angeschlagen. Für Marcel Schmelzer kommt das Spiel beim VfB Stuttgart noch zu früh. Von Tobias Jöhren

Für die BVB-Fans wirkte es lukrativ: „Tickets für Borussia Dortmund gegen Hertha BSC gewinnen.“ Doch die Gewinnspielfrage zu der Aktion von BVB-Sponsor MAN erzürnte die Fans. Von Thimo Mallon

Gleich sieben BVB-Profis, die nicht im Länderspiel-Einsatz sind, verpassen das Testspiel bei Alemannia Aachen (4:0). Für die Partie in Stuttgart wackelt auch der Einsatz von Marco Reus. Von Dirk Krampe

Als Teammanager bei den Profis hat Fritz Lünschermann in den vergangenen zehn Jahren goldene Zeiten miterlebt. Für den BVB ist er schon seit 30 Jahren tätig – jetzt war es Zeit für den Rückzug. Von Dirk Krampe

Der BVB geht mit Schwung in die drei kommenden Englischen Wochen. Beim Testspiel in Aachen setzen sich die Schwarzgelben souverän mit 4:0 (2:0) durch. Unser Ticker zum Nachlesen. Von Florian Groeger

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Piszczek, Hakimi, Schmelzer und Diallo: Außenverteidiger-Luxus nur von kurzer Dauer

Alternativen für die Außenpositionen in der Viererkette waren beim BVB lange nicht vorhanden. Kurzfristige Hilfe ist gefunden, doch die Suche geht weiter. Vor allem rechts droht ein Engpass. Von Dirk Krampe

Bei „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“ zeigte sich Ex-Borusse Guy Demel nicht überrascht von den jüngsten Erfolgen des BVB. Lucien Favre spiele dabei eine entscheidende Rolle. Von Jürgen Koers

Das Duell mit Axel Witsel verpasste Manuel Akanji am Freitag, doch am Wochenende reiste der BVB-Abwehrchef mit der Schweizer Nationalmannschaft nach Island. Ein anderes BVB-Duell steht bevor. Von Dirk Krampe

Bei „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“ sprach Hannes Wolf über seine Zeit beim BVB. Dass er im Sommer ein Angebot des Klubs ablehnte, fiel ihm nicht leicht. Jetzt ist er weiter auf der Suche. Von Dirk Krampe

Hannes Wolf war der Stargast bei „19:09 Uhr – der schwarzgelbe Talk“. Er ist als Trainer freigestellt, aber noch immer Angestellter beim VfB Stuttgart. Sein Herz schlägt weiter für den BVB. Von Dirk Krampe

Das war die 18. Auflage von „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“. Zu Gast waren Ex-BVB-Jugendtrainer Hannes Wolf, Martin Kree, Fritz Eckenga und Guy Demel. Der Talk in voller Länge.

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Der BVB ist Tabellenführer - aber auch in anderen Bereichen spitze

Borussia Dortmund führt die Tabelle der Fußball-Bundesliga mit 17 Punkten an. Statistisch spiegelt sich das in etlichen Kategorien wider. Wir liefern Daten, in denen der BVB spitze ist. Von Thimo Mallon, Jürgen Koers

Ausdauernd wie in der Vorbereitung belastet Lucien Favre die in Dortmund verbliebenen BVB-Spieler am Freitag. Vor dem freien Wochenende gibt es personelle Lichtblicke. Von Dirk Krampe

Ruhr Nachrichten BVB-Handballfrauen

BVB-Frauen kehren nach 14 Jahren auf die europäische Handballbühne zurück

Nach 14 Jahren kehren die Handballerinnen des BVB auf die internationale Bühne zurück. Samstag trifft das Team im EHF-Pokal auf den rumänischen Vertreter HC Zalau. Erinnerungen werden wach. Von Oliver Brand

Das Stadion Rote Erde kennt Günter-Gottlieb Scholle noch. Im Signal Iduna Park war er noch nie. Beim BVB-Heimspiel gegen Augsburg änderte sich das. Eine völlig neue Erfahrung - auch und vor allem mit 90 Jahren. Von Uwe von Schirp

Wenn wie jedes Jahr im Oktober die Länderspielpause ansteht, dann ist es Zeit für ein erstes Zwischenfazit in der Saison. Im Podcast gehen wir in die Analyse. Unter anderem zu Gast: Heiko Wasser.

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Jadon Sancho versetzt Fußball-England in Aufruhr - viele Gerüchte um BVB-Talent

Jadon Sancho ist erstmals für die englische A-Nationalmannschaft berufen worden. Die Presse auf der Insel überschlägt sich vor Lobgesängen und Gerüchten. Sancho selbst gibt sich gelassen. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Mahmoud Dahouds Probleme mit dem System - plötzlich Bankdrücker beim BVB

Anfangs war Mahmoud Dahoud aus Lucien Favres Team nicht wegzudenken. So plötzlich, wie sein Stern aufging, so plötzlich sank sein Stellenwert wieder. Das hat vor allem taktische Gründe. Von Dirk Krampe

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

100 Tage Lucien Favre – wie er tickt, wie er kickt

Mit 60 Jahren kann Lucien Favre beweisen, dass er ein Weltklasse-Trainer ist. In seinen ersten 100 Tagen beim BVB arbeitet er rastlos für den Erfolg. Er findet immer etwas zu verbessern. Von Jürgen Koers

Roman Bürki kehrt vorzeitig von der Schweizer Nationalmannschaft nach Dortmund zurück. Der BVB-Schlussmann plagt sich mit Leistenbeschwerden herum. Elf Spieler sind international unterwegs. Von Thimo Mallon, Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB erlebt Mentalitätswandel - keine Mannschaft trifft so oft in der Schlussphase

Fünf Mal geriet der BVB in dieser Saison in Rückstand, nicht ein Spiel ging verloren. Keine Mannschaft trifft so häufig kurz vor Spielende wie der BVB. Zwei Belege für neue Qualitäten. Von Dirk Krampe

Ruhr Nachrichten Kommentar

Siege und Spektakel! Diesem BVB ist in dieser Saison alles zuzutrauen

Der BVB ist wieder da! Die Mannschaft liefert Siege und Spektakel, die Fans stehen hinter ihr. Kann Borussia Dortmund Deutscher Meister werden? Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

BVB-Kapitän Marco Reus hat bei Bundestrainer Joachim Löw seine Teilnahme an den nächsten beiden Länderspielen abgesagt. Hintergrund sind Knieprobleme beim BVB-Kapitän. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Götze zeigt gegen Augsburg seine außergewöhnlichen BVB-Fähigkeiten

Gegen Augsburg sammelt Mario Götze seine ersten Bundesliga-Minuten in dieser Saison. Die Fans empfangen ihn herzlich - und Götze zeigt, was für ein außergewöhnlicher Spieler er sein kann. Von Tobias Jöhren

Paco Alcacer steigert sich ins Unfassbare. Gegen Augsburg schnürt der BVB-Torjäger einen Dreierpack. Die Leihgabe des FC Barcelona kann sich schon jetzt vorstellen, in Dortmund zu bleiben. Von Jürgen Koers

Im Dortmunder Stadion wurden schon viele Feste gefeiert, so geknallt wie beim 4:3 gegen Augsburg hat es lange nicht. Der BVB zeigt eine unfassbare Willensleistung. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Einzelkritik

BVB-Joker stechen gegen Augsburg! Paco Alcacer ist eine Klasse für sich

Große Emotionen im Signal Iduna Park! Der BVB ringt den FC Augsburg mit 4:3 nieder. Über 80.000 Zuschauer erleben die große Show des Paco Alcacer. Unsere Einzelkritik und das Spielerzeugnis. Von Tobias Jöhren

Was für ein Spiel! Der BVB besiegt den FC Augsburg mit 4:3, Joker Paco Alcacer trifft dreifach. Borussia Dortmund geht als Spitzenreiter in die Länderspielpause. Unser Ticker zum Nachlesen.

Es läuft wie am Schnürchen beim BVB! Tabellenführer in Bundesliga und Champions League - und gegen Augsburg soll der Start veredelt werden. Unsere Reporter gehen in die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Florian Groeger

Der BVB tritt mächtig aufs Gaspedal: 14 Tore erzielen die Borussen in drei Partien - das bedeutet Platz eins in Bundesliga und Champions League. Im Podcast gehen wir in die Analyse.

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Marco Reus geht beim BVB als großes Vorbild voran

Marco Reus hebt das Spiel des BVB auf ein höheres Niveau. Die Kapitänsrolle hat den 29-Jährigen noch beflügelt. Sportdirektor Zorc nennt ihn ein Vorbild. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Die Serie des BVB geht weiter! Nach dem 3:0 gegen Monaco grüßen die Borussen auch in der Champions League von der Tabellenspitze. Unsere Reporter gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Zwei Spiele, zwei Siege und Tabellenführung in der Champions League: Der BVB füllt das Vorhaben mit Leben, sich auf europäischem Parkett zu rehabilitieren. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Einzelkritik

Bruun Larsens BVB-Traumwochen gehen weiter - Marius Wolf bleibt blass

50 Minuten lang liefert die AS Monaco dem BVB vehemente Gegenwehr. Dann drehen die Borussen auf und gewinnen verdient mit 3:0. Im Fokus: Bruun Larsen und Sancho. Die Einzelkritik. Von Jürgen Koers

Der BVB bleibt auch im neunten Pflichtspiel unbesiegt und hat nach dem 3:0 gegen die AS Monaco das Achtelfinale der Champions League fest im Blick. Von Dirk Krampe

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Der Anschlag vom 11. April 2017 hat den gesamten BVB verändert

Die Erinnerungen werden vor dem Monaco-Spiel unweigerlich kommen: Am 11. April 2017 explodieren drei Sprengsätze, als der BVB-Bus auf dem Weg zum Stadion ist. Der Abend hat vieles verändert. Von Dirk Krampe

Der BVB kann bis 2022 auf die Dienste von Jadon Sancho setzen. Der bisherige Vertrag galt „nur“ bis 2020 - aus einem ganz bestimmten Grund. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

An die vergangenen beiden BVB-Spiele gegen Monaco denkt man mit Schrecken zurück. Vor dem erneuten Duell in der Champions League werfen wir einen Blick auf den andauernden Prozess. Von Martin von Braunschweig

Zwei Tore, eine Vorlage. Die Bilanz von Jacob Bruun Larsen in dieser Bundesligasaison kann sich sehen lassen. Der Däne ist beim BVB auf einem guten Weg. Das liegt auch an seinem Naturell. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Pro & Contra: Ist der BVB ein Meisterschafts-Kandidat?

Nach sechs Spieltagen steht der BVB an der Tabellenspitze. Die Mentalität stimmt, das spielerische Potenzial ist ohnehin unstrittig. Wir diskutieren: Ist der BVB ein Meisterschafts-Kandidat? Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Dem BVB gelingt ein Start nach Maß in die Saison 18/19. Nach dem 4:2 in Leverkusen grüßt die Borussia von der Tabellenspitze. Das analysieren wir in der 121. Folge unseres Podcasts.

Vom Abstellgleis in die BVB-Startelf: Dan-Axel Zagadou meldet sich mit zwei überzeugenden Partien zurück. Trainer Favre hat vor dem zweiten Champions-League-Spiel ein Luxusproblem. Von Sascha Klaverkamp

Fußball lässt sich wunderbar analysieren mit Daten und Statistiken. Was sich nicht mit Zahlen greifen lässt ist, das ist die neue Siegermentalität des BVB. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Einzelkritik

Alcacer ist der BVB-Matchwinner - Zagadou behält die Nerven

Der BVB ist neuer Bundesliga-Spitzenreiter. Das 4:2 in Leverkusen ist ein Spiegelbild der bisherigen Saison. Erst schwach, dann überragend. Joker Alcacer ist der Matchwinner. Unsere Einzelkritik. Von Sascha Klaverkamp

Wahnsinn in Leverkusen! Der BVB liegt bei Bayer bereits 0:2 hinten - dann treffen Bruun Larsen, Reus und zweimal Alcacer. Dortmund ist nach dem 4:2 Spitzenreiter. Unser Ticker zum Nachlesen.

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Achraf Hakimi empfiehlt sich beim BVB für höhere Aufgaben

Achraf Hakimi nutzt seine Chance. Das BVB-Pflichtspieldebüt des 19-Jährigen gegen Nürnberg zeigt, dass er für weitere Einsätze bereit ist. Lucien Favre ist voll des Lobes. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Manuel Akanji wird ohne Umwege zum BVB-Abwehrchef

Sportlich tadellos und charakterlich einwandfrei. Manuel Akanji ist der neue Chef in der BVB-Defensive. Intern ist man bei Borussia mehr als angetan von der Entwicklung des jungen Schweizers. Von Jürgen Koers

Nach dem höchsten Heimsieg seit 1986 folgt am Samstag in Leverkusen ein echter Prüfstein. Wir blicken auf die aktuelle BVB-Situation in der 120. Folge unseres Podcasts.

Ruhr Nachrichten Kommentar

Der spielerische BVB-Aufschwung tritt mit Wucht an die Oberfläche

Nach dem 7:0 gegen Nürnberg ist sogar Lucien Favre rundherum zufrieden. Den Spaß bei der Arbeit transportieren seine Spieler endlich einmal auch auf den Rasen. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Einen Tag nach dem 7:0-Sieg gegen Nürnberg hat der BVB zum öffentlichen Training geladen. Mario Götze bekamen die rund 150 Fans nicht zu sehen. Raphael Guerreiro war dafür wieder am Ball. Von Thimo Mallon

Zwei Tore, eine Vorlage: Marco Reus liefert gegen Nürnberg eine perfekte Leistung ab. Doch der BVB-Kapitän hält sich nicht zu lange mit dem 7:0 auf, sondern blickt schon auf Leverkusen. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Einzelkritik

Reus ragt bei BVB-Kantersieg heraus - Pulisic und Bruun Larsen drehen auf

Beim 7:0 gegen den hoffnungslos überforderten Aufsteiger aus Nürnberg zeigt sich der BVB auch spielerisch endlich von seiner guten Seite. Die Offensive wirbelt wieder. Die Einzelkritik. Von Dirk Krampe

Der BVB schießt Aufsteiger Nürnberg aus dem Stadion. Das Team von Lucien Favre zeigt, dass es fußballerisch auf dem richtigen Weg ist - und verwöhnt die Fans mit tollem Offensivfußball. Von Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB-Fans droht Strafantrag nach Beleidigungen gegen Dietmar Hopp

BVB-Fans droht nach den Beleidigungen gegenüber Dietmar Hopp eine Anzeige. Ermittelte Täter müssen mit einem Strafantrag rechnen, bestätigt Hopps Anwalt Prof. Christoph Schickhardt. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

RN-Leser wählen BVB-Kapitän Reus zum Spieler der Saison 17/18

Allein weit vorn! Die Leser der Ruhr Nachrichten wählen BVB-Kapitän Marco Reus zum Spieler der Saison 17/18. Eine bemerkenswerte Entscheidung - da der 29-Jährige nur elf Liga-Partien absolvierte. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Florian Groeger, Thimo Mallon

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Pro & Kontra: Hat Borussia Dortmund ein Offensivproblem?

Die Ergebnisse stimmen, der BVB-Sturm ist aber ein laues Lüftchen, die Offensive kommt noch nicht in Schwung. Wir diskutieren: Hat Borussia Dortmund ein Offensivproblem? Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Roman Bürki: Darum ist er derzeit ein so starker Rückhalt für den BVB

Roman Bürki stand während seiner BVB-Zeit immer wieder in der Kritik. In seiner vierten Spielzeit in Dortmund erweist er sich bislang als starker Rückhalt. Das hat gleich mehrere Gründe. Von Jürgen Koers

Der Deutsche Fußballbund hat BVB-Verteidiger Abdou Diallo nach dessen Roter Karte im Spiel gegen Hoffenheim für ein Spiel gesperrt. Die Abwehrsorgen von Lucien Favre sind somit nur temporär. Von Thimo Mallon

Auch nach der schwächsten Saisonleistung nimmt der BVB immerhin einen Zähler aus Sinsheim mit. Aber: Das Spiel war nicht schön anzusehen - unschön war es auch schon vor dem Anpfiff. Von Dirk Krampe

Mit Ungeduld wartet der BVB auf eine Nachricht aus Frankfurt: Nach der Roten Karte gegen Diallo wird eine Stellungnahme des DFB für Montag erwartet. Dortmund hofft auf eine milde Strafe. Von Dirk Krampe

Bei strömendem Regen trainieren am Sonntag 14 Feldspieler und zwei Torhüter des BVB. Zwei Rückkehrer vergrößern die Offensiv-Optionen für Trainer Favre. Anders sieht es in der Abwehr aus. Von Dirk Krampe

Dortmund und Hoffenheim - das ist auf Fan-Ebene eine schwierige Beziehung, vor allem wegen TSG-Mäzen Dietmar Hopp. Dessen Anzeige gegen 33 BVB-Fans bleibt am Samstag nicht folgenlos. Von Florian Groeger

Ruhr Nachrichten Einzelkritik

Nur Bürki in Normalform - Pulisic schießt die wichtigen BVB-Tore

Die gute Nachricht: Der BVB bleibt in der Saison 18/19 ungeschlagen. Die schlechte Nachricht: Das 1:1 bei 1899 offenbart zahlreiche Schwächen. Die Einzelkritik. Von Florian Groeger

Wieder hat der BVB bei der TSG Hoffenheim massive Probleme. Das liegt vor allem an einem schwachen Abwehrverhalten. Der Punktgewinn beim 1:1 ist sehr glücklich. Die Analyse. Von Dirk Krampe

Nach einer weitgehend schwachen Leistung sichert sich der BVB zumindest einen Zähler bei der TSG 1899 Hoffenheim. Hier gibt es unseren Live-Ticker aus der Rhein-Neckar-Arena zum Nachlesen.

Nach der turbulenten Woche mit dem Abgang von Trainer Norman Rentsch müssen die BVB-Handballerinnen gegen Metzingen den nächsten Rückschlag hinnehmen. Von Timm Becker

Beim BVB kocht die Personalie Götze vor dem Spiel in Hoffenheim erneut hoch: Trainer Favre streicht den 26-Jährigen aus dem Kader. Auch zwei weitere wichtige Spieler fehlen. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Wie BVB-Neuzugang Marius Wolf sein Image schärfen will

Auf dem Fußballplatz können sich Profis 90 Minuten lang präsentieren, online rund um die Uhr. BVB-Spieler Marius Wolf startet jetzt seine eigene Vermarktung. Von Jürgen Koers

Nach dem Auftakt in der Champions League steht die BVB-Offensive in der Kritik. Auch Mario Götze rückt dabei in den Mittelpunkt. Wir beleuchten das Thema in der 119. Folge unseres Podcasts.

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Hoffenheim sperrt 33 BVB-Fans aus nach Schmähgesängen gegen Mäzen Dietmar Hopp

33 BVB-Fans haben von der TSG Hoffenheim ein Stadionverbot für das Spiel am Samstag erhalten. Ermittelt wird wegen mutmaßlicher Beleidigung. Hintergrund sind Schmähgesänge gegen Dietmar Hopp. Von Jürgen Koers

Der BVB muss vor dem Bundesliga-Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr) um den Einsatz von Mittelstürmer Paco Alcacer bangen. Thomas Delaney könnte hingegen zurückkehren. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB-Analyse: Im Spiel nach vorne fehlen Finesse, Tempo und Mut

Fußballerisch sucht Borussia Dortmund weiter nach Esprit und Kreativität auf dem Weg zum gegnerischen Tor. Die Gründe dafür sind erkannt, das Rezept aber noch nicht gefunden. Von Dirk Krampe

Ruhr Nachrichten BVB-Handballfrauen

Rentsch verabschiedet sich mit Krankenschein von Borussia Dortmund

Ex-Trainer Norman Rentsch hat die Bundesliga-Handballerinnen des Borussia Dortmund verlassen, ohne jemals einen gültigen Kontrakt besessen zu haben. Eine Rückkehr wird es nicht geben. Von Thomas Schulzke